Home
PHILIPPINEN
THAILAND
ÄGYPTEN
CHINA
DUBAI
ESTLAND
INDONESIEN
IRLAND
ITALIEN
KAMBODSCHA
KANADA
MALAYSIA
NIEDERLANDE
POLEN
PORTUGAL
RUSSLAND
SCHOTTLAND
SINGAPUR
SPANIEN
TUNESIEN
U.S.A.
DEUTSCHLAND
Berlin & Potsdam
Rügen & Stralsund
München
Sylt & Surfcup 2008
Rothenburg o.d.T.
Dresden
Düsseldorf
Weimar & Buchenwald
KREUZFAHRTEN
Videos
Gästebuch/Guestbook
Über mich/About me
Imp./Copyright/Links

DEUTSCHLAND - ein Land mit sehr viel Kultur und einer ereignisreichen Geschichte, ist Europas größte Volkswirtschaft.

Was ist typisch deutsch? Bier, Würste, Fußball, teure Autos, Burgen und Schlösser ???????!

Oh neeeeeeein. Deutschland ist so viel mehr. Wer heute Deutschland das erste Mal besucht, wäre überrascht, welch modernes, liberales, konsum- u. spaßorientiertes Land man finden würde.

Die größten Städte sind Berlin, München, Hamburg, Köln, Frankfurt, Stuttgart und Düsseldorf. Doch der typische Reiz den Deutschland für viele Menschen in der Welt ausstrahlt, findet sich oft in vergleichbar kleineren Städten wie Heidelberg, Dresden, Weimar, Rothenburg o.d.T., Potsdam, Bamberg oder Regensburg.

Einwohnerzahl:  82 Millionen (2008)

Sprache: deutsch, türkisch

Religion: Christentum, (Katholiken 31,5 %, Protestanten 31,1 %); Muslime 3,9 %

Fläche:  357 092 km²
(vergleichbar mit Italien: )

BIP: 2447 Mrd. €uro bzw. $3300 Milliarden US Dollar (2007)

Wirtschaftswachstum:     + 2,5 % (2007)

Touristen jährlich: 24 Millionen (2007), mehrheitlich aus den Nachbarstaaten. 

Amerikanische Touristen in Deutschland:   1,9 Millionen (Anteil an der Gesamtbesucherzahl: 8 %); In Europa auf Platz 4 der beliebtesten Ziele für Amerikaner .

Britische Touristen in Deutschland:   2,1 Millionen (Anteil an der Gesamtbesucherzahl: 9 %)

Beste Reisezeit:  Juni bis August und während der Weihnachtszeit. 

 

DEUTSCHLAND

GERMANY – a country with lot of culture and an eventful history is Europe’s biggest economy.

What is typical German? beer, sausages, football, fancy cars, castles ?????? !

Oh nooooooo. Germany is so much more! Anybody who visits Germany for the first time today would be surprised how modern, liberal, consume and fun-orientated Germany has become.  

Germany’s biggest cities are Berlin, Munich, Hamburg, Cologne, Frankfurt, Stuttgart and Düsseldorf. But the typical appeal that makes Germany so fascinating for many people in the world can better be found in smaller cities like Heidelberg, Dresden, Rothenburg o.d.T., Potsdam, Weimar, Bamberg or Regensburg.

 

 

Population  82 million (2008)

Language: German, Turkish

Religion: Christianity (Catholiks 31,5 %, Protestants 31,1 %); Atheists, Muslims 3,9 %

Land area:  357 092 km²
(comparible to Italy)

GDP: € 2447 billion Euros or    $ 3300 US Dollar (2007)

Economic growth:     + 2.5 % (2007)

Tourist arrivals annualy:  ca. 24 million (2007); mostly from neighbouring countries.

American arrivals 2007:  1.9 million (8 % share); Ranks on 4th place of the most favored European destinations for Americans.

British arrivals 2007:  2.1 million (9 % share)

GERMANY
Top